Artikel [Sponsored]

Heizungspezialist Hargassner auf der IFH Nürnberg Pellet-Heizungen im Fokus am Stand 4A.208

Hargassner wieder auf IFH Nürnberg. Messebesucher entdecken die Heiztechnologie der Zukunft und alle Neuheiten von Hargassner in Halle 4A.208

Alle Zeichen stehen auf Energiewende. Die Aufmerksamkeit für Hargassner Produkte rund um das Thema „Heizen mit Biomasse“ ist enorm. Allen voran stehen Pelletheizanlagen im Zentrum der Aufmerksamkeit. Hohe Förderungen und eine unsichere globale Lage steigern die Nachfrage zusätzlich.

Quelle: © Hargassner
Pelletheizkessel der Hargassner Nano PK-Serie – einzeln und in Kombination mit Hybridwärmespeicher erhältlich.

Auf knapp 260 m² stellt Hargassner in Nürnberg maßgeschneiderte Holzheizlösungen im Leistungsbereich von 6 – 2.500 kW vor. Auf keinem anderen Event werden heuer in Deutschland von Hargassner mehr moderne und automatische Hackgut-, Pellets- und Stückholzheizungen präsentiert. Heizungsbauer, Gebäudeplaner und Architekten oder auch Interessierte an Nahwärme-Netzen finden am Hargassner Stand alles, was es zum Thema Heiztechnologie zu wissen gilt. Das perfekt geschulte Hargassner Vertriebsteam steht für Besucherfragen zum gesamten Sortiment bereit.

Unsere Messepräsentation für die IFH Nürnberg ist top vorbereitet“, freut sich Anton Hargassner jr., Geschäftsführer von Hargassner. „Unsere Innovationen und vielen individuellen Produktvarianten liegen ganz am Puls der Zeit und sind für viele Professionisten und Endkunden die richtige Antwort auf die Frage nach zukunftssicherem und Co2-neutralem Heizen“, ergänzt er weiter.

Quelle: © Hargassner
Auf 260 m2 zeigt Hargassner Heiztechnologie vom Feinsten

Komplettanbieter

Hargassner positioniert sich klar als Komplettanbieter. Knapp 40 Jahre Erfahrung garantieren eine zuverlässige Heiztechnologie: Pelletanlagen von 6 bis 330 kW mit verschiedensten Lagerraumlösungen, Stückholzheizungen von 20 bis 110 kW, Kombikessel für Stückholz und Pellets sowie Hackgutanlagen von 20 bis 330 kW, Raumaustragungen von 2 bis 6 m und sämtliches Zubehör für Ascheaustragung und Brennstoffbefüllung. Gezeigt werden zudem die immer wichtiger werdenden Kraft-Wärme-Koppelungen. Zu entdecken gab es weiters auch das vielseitige Zubehör bei Warmwasser- und Pufferspeicher.

Es zeichnet sich bereits im Vorfeld ab, dass die Messebesucher die Themen Unabhängigkeit und Kostensicherheit bewegen wird. „Gerade unsere innovativen Kombikessel, die sowohl Pellets als auch Stückholz verbrennen können, schaffen Unabhängigkeit mit kalkulierbaren Kosten“, erklärt Anton Hargassner jr., „das ist auch für Landwirte spannend. Sie wählen meistens Kombinationen mit Hackschnitzelanlagen, um eigenes Holz nützen zu können.

Heizen mit Pellets – Gelegenheit günstig wie nie

Aufgrund hoher staatlicher Förderungen und des Wunsches nach umweltfreundlichem Heizen präsentierte sich Biomassespezialist Hargassner mit einer dieses Jahr besonders umfangreichen Messeausstellung. Vor allem steht die Pellet-Heiztechnologie im Mittelpunkt.

Hargassner schreibt bei Pellet-Heizsystemen Flexibilität und Variantenreichtum groß. So wird sichergestellt, dass für den kompakten und platzsparenden Bedarf bis hin zum vielseitigen und leistungsstarken für jeden die passende Lösung dabei ist. Interessierte finden dazu auf der IFH Pelletheizkessel der Serien „Nano-PK“, „Eco-PK“ und "Smart-PK" und auch Kombikessel oder Hybridwärmespeicher.

Neu: E-Cleaner

Neuigkeiten wird man auch beim Thema „emissionsarmes Heizen“ entdecken: Biomasse-Pionier Hargassner lässt alle Heizkesselmodelle von 20 kW bis zu den 2,5 MW Industrieheizungen mit optionalem E-Cleaner starten. Mit diesem Elektrofilter für alle Heizkesselmodellen zeigte Hargassner einmal mehr beim Thema Klimaschutz auf.

Zukunftstipp: Biomasse & Solar-Kombination von Hargassner

Neuheiten bietet das Hargassner Sortiment auch bei Solarkollektoren, besonders interessant für die Warmwasseraufbereitung im Sommer bzw. die Heizungsunterstützung in der Übergangszeit. Eine Hargassner Biomasseheizung und eine Solaranlage stellen eine perfekte umweltfreundliche und natürlich 100 % CO2-neutrale Heizkombination dar.

Neugierig geworden?

Sie finden die Hargassner Heiztechnologie auf der IFH
im Messezentrum Nürnberg, Stand 4A.208,
26. – 29. April 2022, Öffnungszeiten von 9:00 – 18:00 Uhr.

Möchten Sie sich schon vorab über das breitgefächerte Produktsortiment informieren? www.hargassner.com

Quelle: © Hargassner
Das Hargassner Vertriebsteam steht bei der IFH Nürnberg für alle Fragen zum Sortiment bereit.

Montag, 18.04.2022

Einloggen

Login / Benutzername ungültig oder nicht bestätigt

Passwort vergessen?

Registrieren

Sie haben noch kein Konto?
Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!
Jetzt registrieren

 

Expertenfragen

„Frag‘ doch einfach mal – einen Experten!": Nach diesem Motto können Sie als Nutzer der TGA contentbase hier ganz unkompliziert Fachleute aus der Gebäudetechnik-Branche sowie die Redaktion der Fachzeitschriften HeizungsJournal, SanitärJournal, KlimaJournal, Integrale Planung und @work zu Ihren Praxisproblemen befragen.

Sie wollen unseren Experten eine Frage stellen und sind schon Nutzer der TGA contentbase?
Dann loggen Sie sich hier einfach ein!

Einloggen
Sie haben noch kein Konto?
Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!
Registrieren