Artikelübersicht SanitärJournal Software

21. Februar 2017
Im März kürt eine internationale Jury auf der ISH in Frankfurt/Main die Gewinner des diesjährigen Produkt-Awards des Zentralverbands Sanitär Heizung Klima (ZVSHK). Alle bei diesem Wettbewerb rund ums generationengerechte Bad eingereichten Produkte enthalten eine klare Botschaft an Branche und Endkunden: Eine barrierefreie Gestaltung kann in höchstem Maße attraktiv und gebrauchsfreundlich zugleich sein.
20. Februar 2017
Der vom Designer Prof. Rido Busse ins Leben gerufene Negativ-Preis „Plagiarius“ wurde im Februar 2017 auf der Frankfurter Konsumgütermesse „Ambiente“ im Rahmen einer internationalen Pressekonferenz zum 41. Mal verliehen. Aus insgesamt 27 Einreichungen vergab die Jury drei Hauptpreise und sieben gleichrangige Auszeichnungen. Unter den ausgezeichneten Produkten sind auch zwei dreiste Kopien von Armaturen der Marken AXOR und Hansgrohe.
16. Februar 2017
Ein britischer Hersteller für freistehende Badewannen und Waschbecken diskutiert in Italien über den deutschen Markt. Oder anders formuliert: die deutschen Außendienstmitarbeiter, Regionalleiter und Verkaufsleiter von Victoria + Albert tauschten sich im mailändischen Showroom gemeinsam mit Group Sales Director Okke Roosjen über die Trends und Prognosen aus Deutschland aus.
10. Februar 2017
Eine außerordentliche Mitgliederversammlung des Zentralverbandes Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) hat Friedrich Budde (65) mit großer Mehrheit zum neuen Präsidenten gewählt. Der Landesinnungsmeister von Niedersachsen war bisher Vize-Präsident. In dieser Funktion hatte er bereits Ende Oktober 2016 nach dem Rücktritt des langjährigen Präsidenten Manfred Stather die Amtsgeschäfte übernommen.
07. Februar 2017
Das Baugewerbe und insbesondere die SHK-Branche sind mitten im Umbruch: Building Information Modeling (BIM) ist die Planungsmethodik der Zukunft. Das Niedrigstenergiehaus ist ab 2021 gesetzlicher Standard. Die neue Musterbauordnung bringt viele Änderungen beim baulichen Brandschutz. Um diese Herausforderungen sicher zu beherrschen, ist Fachwissen gefragt. Dieses vermittelt Viega in einer Vielzahl von Seminaren, die das Unternehmen in einem Schulungskatalog für 2017 zusammengefasst hat.
06. Februar 2017
Das „BS2“-Kommunikationssystem „Wildeboer-Net“ für Brandschutzklappen der Wildeboer Bauteile GmbH kann ab sofort über Gateways an eine übergeordnete Gebäudeleittechnik angebunden werden. Dies ermöglicht die Überwachung und Steuerung der angeschlossenen Brandschutzklappen und weiteren Systemteilnehmer von einem zentralen Leitstand aus.
03. Februar 2017
Roberto Martinez wurde zum 1. Januar 2017 als Geschäftsführer des neuen Geschäftsführungs-Ressorts Vertrieb bei der Franz Kaldewei GmbH & Co. KG berufen.
28. Januar 2017
Ein rundum erfolgreiches und begeisterndes Kundenevent erlebten 160 Uponor-Fachpartner Anfang Januar im Wintersportzentrum Oberhof. Zum 26. Mal trafen sich dort in der DKB-Skiarena die Top-Wettkämpfer aus 35 Nationen und Fans aus ganz Europa zum Biathlon-Weltcup.
25. Januar 2017
Die Bewerbungsphase für den Deutschen Innovationspreis für Klima und Umwelt (IKU) ist gestartet. Bis zum 31. Mai 2017 können sich deutsche Unternehmen und Forschungseinrichtungen mit herausragenden Innovationen im Bereich Klima- und Umweltschutz um den bereits zum sechsten Mal ausgeschriebenen Preis bewerben. Mit insgesamt 125.000 Euro werden innovative Prozesse, Produkte und Dienstleistungen prämiert sowie umweltfreundliche Technologietransferlösungen für Schwellen- und Entwicklungsländer.
24. Januar 2017
Mitbegründer Andreas Schneider übernimmt die Geschäftsleitung von EnOcean, um die Position des Unternehmens als führender Anbieter batterieloser Lösungen für das Internet der Dinge (Internet of Things, IoT) weiter auszubauen.
23. Januar 2017
Detlev Kapteina, Umweltmanagement-Beauftragter der ENGIE Deutschland GmbH, ist neuer Vorsitzender der Güte- und Überwachungsgemeinschaft Technische Gebäudeausrüstung e.V. (GTGA).
22. Januar 2017
Die Kludi-Gruppe meldet einen Wechsel in der Unternehmensleitung: Janusz Palarczyk legt seine Funktion als Geschäftsführer der Kludi-Gruppe mit sofortiger Wirkung nieder. Wie das Unternehmen mitteilt, erfolge dieser Schritt aus persönlichen Gründen und im Einvernehmen mit dem Inhaber und dem Unternehmensbeirat.
20. Januar 2017
Das Softwarehaus Palette CAD beendet Partnerschaft mit ImmerSight aus Ulm für den Vertrieb der 3D-Raumbrille.
13. Januar 2017
Die Bauwirtschaft bleibt eine wichtige Stütze der Konjunktur in Deutschland und verzeichnet das höchste Wachstum seit 2011.
18. Januar 2017
Andreas Hirsch ist am 1. Januar 2017 in die Geschäftsführung von Artweger eingetreten. Bis Ende April wird der 43-Jährige diese Funktion gemeinsam mit Bruno Diesenreiter (65) ausüben, der am 1. Mai 2017 in den Ruhestand geht.
17. Januar 2017
Der Energieverbrauch in Deutschland erreicht 2016 eine Höhe von 13.427 Petajoule (PJ) oder 458,2 Millionen Tonnen Steinkohleneinheiten (Mio. t SKE). Das entspricht einer Zunahme um 1,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr.
17. Januar 2017
Christian Zinser ist seit Anfang 2017 zweiter Geschäftsführer des Softwareunternehmens Palette CAD GmbH in Stuttgart.
16. Januar 2017
Sie sind wie kleine Terroristen: mit dem Auge nicht erkennbar, arbeiten im Verborgenen und können großen Schaden anrichten - Legionellen. Eines unterscheidet sie jedoch von ihren menschlichen „Kollegen“: Sie haben einen natürlichen Feind - die Amöbe Biomeba. Für sie gehören die Stäbchenbakterien quasi zur Leibspeise. Und weil das so ist, gibt es nun endlich ein wenig Hoffnung für verkeimte Kühlanlagen. Denn durch den außergewöhnlichen Geschmackssinn der Amöbe Biomeba kann diese nun als biologische Waffe im Kampf gegen die gesundheitsgefährdenden Keime in den Biofilmen von Verdunstungskühlanlagen und Rückkühlwerken eingesetzt werden. Die Testphase läuft bereits …
Einloggen

Login / Benutzername ungültig oder nicht bestätigt

Passwort vergessen?

Registrieren

Sie haben noch kein Konto?
Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!
Jetzt registrieren

 

Expertenfragen

„Frag‘ doch einfach mal – einen Experten!": Nach diesem Motto können Sie als Nutzer der TGA contentbase hier ganz unkompliziert Fachleute aus der Gebäudetechnik-Branche sowie die Redaktion der Fachzeitschriften HeizungsJournal, SanitärJournal, KlimaJournal, Integrale Planung und @work zu Ihren Praxisproblemen befragen.

Sie wollen unseren Experten eine Frage stellen und sind schon Nutzer der TGA contentbase?
Dann loggen Sie sich hier einfach ein!

Einloggen
Sie haben noch kein Konto?
Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!
Registrieren